Über Tarmak22

2019 von Antonia Crespí und Tatiana de Pahlen gegründet, existiert Tarmak22 um der kulturellen Landschaft der Schweizer Alpen Leben einzuhauchen. Direkt auf dem Gelände des Gstaad-Saanen Flughafens gelegen, blickt der Ausstellungsraum auf die Rollbahn hinab, dessen Namen er trägt.

Während der Wintersaison hält Tarmak22 in Kollaboration mit internationalen Galeriepartnern Ausstellungen auf Museumsniveau, während sie in den Sommermonaten an der Produktion ihres eigenen Programms arbeiten. 

Mit der perfekten Mischung aus traditioneller Ausstellungsarbeit und dem erfrischenden Ansatz im künstlerischen Austausch, schafft Tarmak22 einen spannenden Dialog zwischen Künstlern, Kuratoren, Kunstsammlern und Kunstliebhabern der Region. Tarmak22 ist für die breite Öffentlichkeit leicht zugänglich und bietet das gesamte Jahr über eine Plattform für kulturelle und künstlerische Aktivitäten.

Heimat

Selected Works
From The Alex Hank Collection

Selected Works From The Alex Hank Collection

The Parley - SUPERFLEX

Presented by
The Alex Hank Collection

The Parley - SUPERFLEX

The Parley - SUPERFLEX

Presented by
The Alex Hank Collection

The Parley - SUPERFLEX